3D-Drucker FDM: Kühling & Kühling - Industrial RepRap

Grundsätzliches

Hier wird viel Wissenswertes für den "Kühling & Kühling - Industrial RepRap" 3D Drucker zusammengetragen -> Website des Herstellers
Im Folgenden wird dieses Gerät nur noch "Industrial RepRap" oder kürzer als "RepRap" bezeichnet.

Die Gerätementoren sind: Thomas (Email) und Philip

Die vollständige Dokumentation des Herstellers vom RepRap findet man unter: http://docs.kuehlingkuehling.de
Aus Aktualitätsgründen sollte man auch immer erst einmal dort nachschauen.

Bedienung

Grundlagen

Die Not-Aus Schaltfläche befindet sich in der rechten oberen Ecke des Touchscreens am RepRap. Im Falle eines Fehlverhaltens des RepRaps drücken Sie diese Schaltfläche um sofort sämtliche Antriebe zu stoppen und sämtliche Heizelemente auszuschalten.

HINWEIS
Die Not-Aus Funktion beinhaltet keine Abkühlsequenz. Verwenden der Not-Aus Schaltfläche um laufende Druckaufträge abzubrechen kann durch unkontrollierten Wärmestau zu Beschädigung des RepRaps führen. Verwenden Sie den Hauptschalter nicht als Not-Aus-Schalter; dies kann zu Verlust oder Beschädigung von Daten führen.

Wenn die Not-Aus Schaltfläche betätigt wird, wird das Microcontroller Board, das die Schrittmotoren, Heizelemente und Sensoren steuert, sofort zurückgesetzt und kehrt danach in den Idle Zustand zurück. Nach ausreichender Abkühlung können Probleme oder Beschädigungen innerhalb der Druckkammer gefahrlos behoben werden.

Inbetriebnahme

Der RepRap wird über den Wake-Taster, rechts neben dem Touchscreen, aus dem Standby eingeschaltet.
Evtl. muss vorher noch der Netzschalter hinten eingeschaltet werden.

Arbeitsschritte:

Grundsätzlich ist die Bedienungsanleitung des Herstellers vom "RepRap Industrial" massgebend. Man findet sie hier.
Zusätzlich haben wir eine kleine Anleitung geschrieben, die einige Besonderheiten des FabLabs enthält.
Dieses PDF kann man hier als RepRap_Einweisung.pdf herunterladen.

Arbeitsplatz verlassen

der Innenraum des RepRap ist sauber zu halten

das Druckbett ist sauber zu hinterlassen
Den RepRap über die "Aus" Taste auf dem Touchscreen herunterfahren und bei längeren Aus-Zeiten (wie z.B. Wochenende) den Netzschalter hinten ausschalten (Abkühlphase abwarten).

Bei Verwendung der vorgegebenen Druckprofile, kann man den Drucker auch im laufenden Betrieb allein arbeiten lassen.
Ein Customer G-Code läßt das Gerät nach Beendigung des Druck automatisch herunterfahren.
ABER man sollte immer die ersten Lagen abwarten.

Software

zur Generierung des G-Codes wird zur Zeit die folgende Software verwendet

Für die Einstellungen von Slic3r haben wir Guidelines aufgestellt
Diese dienen nur als Leitfaden und können/werden des Öfteren angepasst.
Bei Unklarheiten immer direkt im offiziellen Manual nachschauen.

Bei neuen Erkenntnissen auch immer gern den Gerätementoren updaten!!

 

Technische Daten

Allgemeines:

  • Verfahrwege: X: 200mm Y: 185 mm Z: 180 mm
  • Genauigkeit: 0,1mm min Schicht-Dicke
  • Düsendurchmesser von 0,25 mm bis 0,75 mm (installiert sind links 0.35, rechts 0.5)
  • Kunststoffe: ABS, HIPS, PVA, PLA,PC und PA (Nylon)
  • Übertragung: per WLAN
  • Besonderheiten: Dual-Extruder

Typenschild:

  • Kühling&Kühling RepRap Industrial Revision 1.0.0
  • S/N: 01-27DB-07B0-E571-0005
  • Manufactured: 06/2014

Systeminformationen aus dem Setup Menü:

  • Web Interface URL:
  • Software Version:
    • RepRapOnRails v1.3.1
  • Hardware Revision:
    • RepRap Industrial v1.0.0
  • Microcontroller Firmware Version:
    • Repetier Firmware v0.91-rri1.0.0-03 (compatibel)
    • Repetier Firmware v0.91-rri1.0.0-03 (currently installed)

Materialien & Parameter

Der RepRap ist ausgelegt für Filamente von 2.85 mm ±0.1 mm Durchmesser

Optimiert ist das Gerät (und die Druckprofile) für

  • Acrylonitrile Butadiene Styrene (ABS), löslich in Aceton (Print Bed 100-110°C, Druckkammer 70°C, Extruder 255-265°C)
  • High-impact Polystyrene (HIPS) löslich in D-Limonen (Print Bed 60-100°C, Druckkammer 20-70°C, Extruder 220-230°C)
Farbe Bezeichnung Status Preis pro 1kg
weiß Kühling&Kühling ABS Premium Filament (1.04 g/cm3) auf Lager 26€
schwarz Kühling&Kühling ABS Premium Filament (1.04 g/cm3) auf Lager 26€
gelb Trijexx Filament HIPS 3,00 mm gelb (1.07 g/cm3) auf Lager 30€

Projekte

als Einführungsobjekte dienen

T10_V2_Mutter -> Download T10_V2_Mutter.stl.zip

T10_V2_Schraube -> Download T10_V2_Schraube.stl.zip