Arbeitsgruppe Technik&IT

Arbeitsgruppe Technik und IT

1) Über uns

Wir sind die Arbeitsgruppe Technik und IT - eine Gemeinschaft des Vereines FabLab Lüebeck e. V. Unser gemeinsames Ziel ist es, die Informationstechnologie mit all ihren Facetten unseren Mitgliedern näher zu bringen und diese in unserem Verein zu warten, weiter auszubauen und zu unterstützen.

Bei aller Arbeit und Wichtigkeit der Thematik steht bei uns auch der Spaß an der Sache im Vordergrund.

1.1) Team

Das sind wir, im Detail:

1.2) Aktuelles

Im Forum unseres Vereines findest Du unsere aktuellen Neuigkeiten und wichtigen Veränderungen. Informiere Dich regelmäßig, um immer auf dem Laufenden zu bleiben!

1.3) Kontakt

Für weitere Fragen und Hilfestellungen kannst Du gerne mit uns Kontakt aufnehmen.

2) Unsere Engagement

Alle unsere Dienstleistungen mit einleitenden Beschreibungen, sowie Links zu ausführlicheren Informationen und Anleitungen:

2.1) IT-Basisdienste

  • Client / Server-Betrieb: Hard- und Software, Betriebssysteme und Serverdienste sowie Übertragungsmedien, Schnittstellen und Serverdienste vorbereiten, installieren, konfigurieren, testen und in Betrieb nehmen
  • Software-, Hardware: Den vereinsrelevanten Bedarf an Soft- und Hardware analysieren und bewerten, entsprechende Beschaffungen planen, Betrieb von Hard- und Software organisieren, einschließlich Benutzersupport sowie automatischer Updates und Back-Ups
  • Lizenzrahmenverträge: Vereinsrelevante Lizenzen einschließlich Verlängerung und Installation verwalten
  • E-Mail, Gastzugänge und Webhosting: Nutzerkonten, Zugriffsrechte und Verzeichnisdienste verwalten

2.2) IT-Infrastruktur

  • Datennetz- und Drahtlosnetzanschluss (LAN und WLAN): Kontinuierliche Überwachung und Tests durchführen; Dokumentation und Reports planen und erstellen; Störungen, Lösungen und Anforderungen analysieren, kategorisieren und beheben

2.3) IT-Sicherheit

  • Sicherheit: Sicherheit innerhalb von Netzwerken gewährleisten, mit Hilfe von geplanten, kontinuierlich geprüften und realisierten Sicherheitsmaßnahmen nach dem Sicherheitskonzept des Vereines
  • Antivirus: Schutz der Clientsysteme vor Angriffen durch Schadsoftware und kriminellen Handlungen durch eine Antivirenlösung
  • Sicherheitsmeldungen: Kommunikation von umgesetzten Sicherheitsmaßnahmen, welche durch Einsatz von Experten- und Diagnosesystemen analysiert, bewertet und behoben wurden

2.4) Vereinsrechner-Pool

  • Rechnereinführungskurse: Mitglieder fachlich beraten, schulen und betreuen im Rahmen der Benutzung der Vereinsrechner

2.5) Deine Projekt-Umsetzung

  • Projektantrag: Sobald Du ein Projekt in unserem Verein realisieren möchtest und dabei die IT-relevanten Dienste unseres Vereines nutzen möchtest, bitten wir vorab um Einreichung Deines Projektantrages
  • Kommunikation: Die Kommunikation zu Deinem Projekt nebst Austausch mit unseren Mitgliedern erfolgt grundsätzlich über das Forum unseres Vereines
  • Dokumentation: Im Sinne der FabLab Charta bitten wir während der Realisierung Deines Projektes um Deine Projektdokumentation; gerne sind wir Ihnen dabei behilflich

2.6) Schritt-für-Schritt-Anleitungen

3) Downloads

Nützliche Software nebst Informationen und Formulare, die Du benötigst, um die verschiedenen IT-Dienstleistungen unseres Vereines als Mitglied in Anspruch zu nehmen:

3.1) Informationen

  • Richtlinie zur Nutzung unserer Vereinsrechner
  • Benutzerrahmenordnung
  • IT-Sicherheitsrichtlinie
  • IT-Sicherheitspolitik
  • Merkblatt Urheberrecht
  • IT-Konzept

3.2) Software

  • Sämtliche Software, welche wir in unserem Verein empfehlen und verwenden, ist in unserem Wiki zu jedem Gerät aufgelistet
  • wir weisen ausdrücklich darauf hin, dass wir für die Software von externen Anbietern keine Garantie für eine korrekte Funktion übernehmen und nicht für eventuell durch die Nutzung entstehende Schäden haftbar zu machen sind

4) Haben wir Dein Interesse geweckt?

Wir freuen uns immer über neue Mitstreiter, motivierte und engagierte Studierende aller Semester, die Lust haben, uns in unserem Verein zu unterstützen, und unser organisiertes Team verstärken wollen.